Debian/Hilfe

From s23
Jump to navigation Jump to search

Debian die ganz schnelle Version. Kurz-Zusammenfassung nach Funktionen...

Ich will:


.. root sein!

Befehle: su , sudo

Beispiel:

fnord@foobar: su Password:

alternativ: apt-get install sudo , füge den User in /etc/sudoers ein und dann kann der normale User jeden der folgenden Befehle mit vorangestelltem sudo als root ausführen, ohne sich mit su zum echten root zu machen.

.. Textdateien editieren !

Text-Editoren gibt es viele:

Anspruchsvolle aber mächtige: vi , vim , emacs

Einfache ohne viele Funktionen: pico , nano

Windows/DOS aehnliche: mc , kedit

und gute Kompromisse ;): joe


.. Netzwerk haben!

Befehle: ifconfig , ping , host , dhclient , route

ifconfig

mit ifconfig sieht man sowohl alle Netzwerk-Devices, und kann sie damit auch an,und ab schalten, und IP adressen vergeben.

Beispiele: ifconfig (zeigt Devices an)

               ifconfig eth0 up  (aktiviert die erste Netzwerkkarte)
               ifconfig eth0 down (deaktiviert die selbige)
               ifconfig eth0 192.168.23.5 netmask 255.255.255.0 up  (vergibt die IP und Netzmaske und aktiviert die Karte)


mit ping testest du ob das Netzwerk funktioniert.

Beispiel: ping www.lala.de

PING www.lala.de (212.227.109.4) 56(84) bytes of data. 64 bytes from kundenserver.de (212.227.109.4): icmp_seq=1 ttl=59 time=13.1 ms

ja, super Netzwerk klappt. Mit Strg+C abbrechen.. wenn keine bytes zurueckkommen, geht s noch nich.


dhclient:

Mit dhclient holst du dir automatisch eine IP von einem DHCP , falls einer vorhanden ist.

Beispiel:

dhclient eth0

DHCPDISCOVER on eth0 to 255.255.255.255 port 67 interval 4 Bound to: <IP>

jawoll, hast eine IP gekriegt.supi, dann hat der DHCP dir bestimmt auch das gateway gesetzt.

Wenn nicht:

route add default gw 192.168.23.23 (damit traegst du ein Gateway ein.wenn du eins brauchst) nur "route" zeigt dir an was da gesetzt ist.

Klappt auch schon DNS? Teste mit "host"

Beispiel: host s23.org s23.org A 213.133.108.123

Ja,wunderbar, du kriegst Antwort auf deinen DNS request.. Wenn nicht ,musst du einen DNS server eintragen in /etc/resolv.conf


Jetzt will ich ...

Programme installieren...

Dafür hast du die wunderbare "apt-Paketverwaltung"

ein Programm zu downloaden,auszupacken,zu installieren geschieht alles mit nur einer Zeile:

apt-get install <paketname>

Beispiel: apt-get install setiathome

Wenn du dich jetzt fragst woher der Rechner die Paketnamen und download-adressen weiss, die stehen in /etc/apt/sources.list Diese Datei solltest du editieren wenn du Probleme mit apt-get hast. Dort muessen Quellen rein, das koennen http ,ftp links oder auch CDs sein.


Wenn du in den Paketnamen suchen willst:

apt-cache search <stichwort>

Beispiel: apt-cache search fnord

fnord - yet another small httpd

Ah,er hat ein Pakte gefunden, jetzt will ich mehr dar�?�ber wissen:

apt-cache show fnord

Zum Entfernen eines Programms: apt-get remove <paketname>

Zum Updaten der /etc/apt/sources.list : apt-get update

Zum Updaten alle installierten Pakete auf neuese Version (oft machen, Sicherheit!): apt-get upgrade

Zum Wechseln des kompletten Distributinszweigs: apt-get dist-upgrade


Jetzt zu den typischen Aufgaben die man so haben will:

Webseiten anschauen:

apt-get install lynx oder w3m

mit grafik und ssl ?

apt-get install mozilla-browser mozilla-psm

oder mozilla-firebird (Ich lasse ab jetzt das apt-get install weg ,sondern nenne nur noch die Paketnamen)

auch gleich mit dem Mozilla Mail verschicken?

mozilla-mailnews

Lieber Email standalone?

mozilla-thunderbird

Gar kein Mozilla fuer Mail?

sylpheed

Mail reicht auch auf Konsole?

mail , mutt , pine

Ich will... Bilder anschauen !

apt-get install feh und dann in dem Ordner mit den Bildern zB.: feh *.jpg ,danach mit Cursor navigieren wie gewohnt.

Ich will.... DVD schauen !

du willst ogle und ogle-gui und wenn er nach /dev/dvd sucht und du hast nur /dev/cdrom ,dann starte ihn halt mit ogle /dev/cdrom


Ich will... CDs brennen !

cdrtoaster und mkisofs installieren , ein Verzeichnis anlegen das den CD Inhalt enthaelt, daraus als root (oder mit sudo) cdrtoaster starten, Verzeichnis waehlen, Dummy Burn abwaehlen, Klick.

Ich will... P2P-Tauschen!

apt-get install bittorrent und du musst noch python drauf haben, also eine libpython , der sagt dir aber auch welche. und wenn du auch den mozilla hast, dann nur noch im browser ein torrent anklicken und ein GUI geht auf.

Ich will... einen Downloadmanager !

Schau dir "wget" an, damit und mit seinen mΣchtigen Optionen ersetzt du jeden Windows-Download Manager locker..

Ich will.. etwas zu einer bestimmten Zeit machen lassen..!

Dafür gibt es cronjobs, schau dir "crontab" an.

Ich will.. verschlüsseln!

Hol dir das Paket gnupg und der Befehl ist dann gpg. gpg -help zeigt dir alle Optionen. Zuerst mit --gen-key einen Schlüssel erzeugen. Verschlüsseln mit -e für encrypt. Entschlüsseln mit -d für decrypt.

Ich will.. Zu einem anderen Linux Rechner einloggen!

Das geht heutzutage meistens mit ssh, aber manchmal auch noch mit telnet

Beispiel: ssh der.andere.server Wenn der Username dort ein anderer ist , gib ihn mit "-l username" an

Ich will ... Datein zu einem anderen Linux Rechner kopieren!

Wenn ssh geht, dann gibts auch den Befehl scp , er funktioniert wie cp ,nur zwischen zwei Rechnern.

Beispiel: scp /home/fnord/datei.txt fnord@anderer.server.org:/home/fnord/datei.txt


Ich will ... Mehr über einen Befehl wissen, und alle Optionen sehen!

Es gibt (fast) immer eine sogenannte Manpage zu jedem Befehl, der ihn ausfuerhlich erklaert.

Beispiel: man ping

Aus einer Manpage kommt man mit "Q" wieder raus.

Ich will .. Lokal nach Dateien suchen!

Du hast dazu die Befehle find und locate. Locate ist vergleichbar mit einem Indexdienst. Es hält eine Datenbank vor,so dass das Suchen schnell gehen kann. Man muss allerdings auch die Datenbank auf dem neuesten Stand halten. Also: updatedb (als root) .. (dauert ein Weilchen, durchsucht alle Platten und erstellt Datenbank)

Und dann immer bei Bedarf: locate <suchwort>

Wenn sich viel verändert hat,wieder mal ein "updatedb" (kann man auch in cronjobs schmeissen)

Ich will... Musik hören!

apt-get install xmms , xmms sieht aus wie winamp ,damit kommste klar.Und kann natürlich auch direkt .ogg,mp3 ,wav etc etc..

Bitte ergänzen.