×
Create a new article
Write your page title here:
We currently have 3,185 articles on s23. Type your article name above or create one of the articles listed here!



    s23
    3,185Articles

    Carrier Sense Multiple Access / Collision Detection ist ein Zugriffsverfahren und wird (unter anderem) bei Ethernet verwendet und ist dort als Standard IEEE 802.3 beschrieben worden.

    Bei CSMA/CD horchen alle Stationen das Netz ab; sie registrieren durchgängig, ob eine Station gerade Daten übermittelt oder ob das Netz augenblicklich frei ist. Ist das Netz frei, so kann eine Station anfangen Daten auszutauschen. Es kann aber zu Kollisionen kommen, wenn zwei Stationen gleichzeitig mit dem Versenden von Daten beginnen. In diesem Fall unterbrechen beide Stationen ihre begonnen Übermittlung und warten ein unterschiedlich lange Zeit, ehe sie ein zweites Mal auf das Netzwerk zugreifen. So wird sichergestellt, dass die beiden Stationen, deren Daten Kollisionen verursacht haben, nacheinander auf das Netz zugreifen (Collision Detection)

    Ein anders Netzwerkverfahren wäre zB. Token Passing.

    Während Ethernet CSMA/CD als Verfahren verwendet, verwendet IBMs Token Ring Technologie das Token Passing.

    Wikipedia:CSMA/CD

    Cookies help us deliver our services. By using our services, you agree to our use of cookies.
    Cookies help us deliver our services. By using our services, you agree to our use of cookies.