×
Create a new article
Write your page title here:
We currently have 3,185 articles on s23. Type your article name above or create one of the articles listed here!



    s23
    3,185Articles

    Formatier Anleitungen


    Veraltet! Bite schaue lieber hier

    KlebenSieDieW÷rterSoAneinander, um einen Links zu erzeugen. Klicken Sie auf das ? und bearbeiten Sie die neue Seite.

    Sie k÷nnen auch (Freie Links)? benutzen. Das geht so: ((Freie Links)).

    Normale Weblinks k÷nnen Sie einfach eintippen. Zum Beispiel: http://www.htg1.de

    Alternativ können Sie,um den Textfluss nicht zu unterbrechen, eine Art Fußnote erzeugen. Setzen Sie den Link dazu in eckige Klammern. Aus [1] wird dann [1] und aus [2] wird [2].

    Um den Link nicht zu numerieren,sondern zu beschreiben, k÷nnen Sie auch studio htg1 eingeben. Daraus wird dann [studio htg1].

    Auch Bilder k÷nnen verlinkt werden. Geben Sie dazu einfach den URL des Bildes an. Er muss auf gif, png oder jpg enden.


    zieht eine Horizontale Linie

    Überschrifte in verschiedenen Gr÷ssen:

    Überschrift 1[edit]

    Überschrift 2[edit]

    Überschrift 3[edit]

    Überschrift 4[edit]

    Überschrift 5[edit]
    Überschrift 6[edit]

    Zum Einr�?�cken k÷nnen Sie den Doppelpunkt benutzen.

    einmal einr�?�cken
    zweimal einr�?�cken

    wird zu

       einmal einr�?�cken
    
           zweimal einr�?�cken.
    


    AufzΣhlungen:

    • Gem�?�se
    • Obst
      • Apfel
    1. Gem�?�se
    2. Obst
      1. Apfel

    (numeriert)

    Tabellen:

    || Zelle 1 || Zelle 2 || |||| über zwei Spalten|| || Zelle 4 || Zelle 5||

    Einschlüsse Sie können den Inhalt einer Seite in eine andere Seite einschließen. Das kann zum Beispiel so aussehen: Einschluss KlebenSieDieWörterSoAneinander und zeigt dann den Inhalt von KlebenSieDieW÷rterSoAneinander an: Nur ein Beispiel, oder fällt Ihnen hierzu etwas ein?

    Anker Anker sind Sprungmarken, die sie in Ihre Texte einf�?�gen k÷nnen. Das ganze funktioniert folgendermaßen: Anker hierher und setzt einen Anker an den Seitenanfang. Benutzen Sie f�?�r den Ankernamen keine Umlaute oder andere Sonderzeichen. Vergeben Sie jeden Ankernamen auf jeder Seite nur einmal. Nun können Sie mit einer der drei Konstruktionen

    FormatierAnleitung#hierher ((FormatierAnleitung#hierher)) ((FormatierAnleitung|zum Beginn dieser Seite#hierher))

    ...

    http://www.designtheorie.de/NeuStart http://www.designtheorie.de/FormatierAnleitung

    Cookies help us deliver our services. By using our services, you agree to our use of cookies.