×
Create a new article
Write your page title here:
We currently have 3,185 articles on s23. Type your article name above or create one of the articles listed here!



    s23
    3,185Articles

    Erich Muehsam

    Erich Mühsam

    Erich Mühsam, 1878 bis 1934, Dichter und Anarchist. Erich Mühsam war führend beteiligt an der anarchistischen Münchner Räterepublik, verbrachte danach mehrere Jahre in Festungshaft. Erich Mühsam kämpfte in der Weimarer Republik in der Roten Hilfe für die Freilassung politischer Gefangener. In der Nacht des Reichstagsbrandes wurde Erich Mühsam verhaftet. In der Nacht vom 9. zum 10. Juli 1934 wurde Erich Mühsam von der bayrischen SS-Wachmannschaft des KZ Oranienburg ermordet.


    Prosa[edit]

    Heilige Nacht
    
    Geboren ward zu Bethlehem
    ein Kindlein aus dem Stamme Sem.
    Und ist es auch schon lange her,
    seit's in der Krippe lag,
    so freun sich doch die Menschen sehr
    bis auf den heutigen Tag.
    Minister und Agrarier,
    Bourgeois und Proletarier;
    es feiert jeder Arier
    zu gleicher Zeit und überall
    die Christgeburt im Rindviehstall.
    (Das Volk allein, dem es geschah,
    das feiert lieber Chanukah.)
    
    Lebensregel
    
    An allen Früchten unbedenklich lecken;
    vor Gott und Teufel nie die Waffen strecken;
    Künftiges mißachten, Früheres nicht bereuen;
    den Augenblick nicht deuten und nicht scheuen;
    
    dem Leben zuschaun; andrer Glück nicht neiden;
    stets Spielkind sein, neugierig noch im Leiden;
    am eigenen Schicksal unbeteiligt sein;
    das heißt genießen und geheiligt sein.
    
    Cookies help us deliver our services. By using our services, you agree to our use of cookies.
    Cookies help us deliver our services. By using our services, you agree to our use of cookies.